Ikonen auf Bestellung

jetzt in der Kerzenwerkstatt

Ikone (c) Kerzenwerkstatt
Ikone
Mo., 23. Apr. 2018
Kerzenwerkstatt
Christusikone (c) Kerzenwerkstatt
Christusikone

Anfertigung von Ikonen

Nach altem Brauch werden Ikonen nicht gemalt, sondern »geschrieben« und ihre Maler werden nicht als Künstler, sondern bewusst als »Ikonenschreiber« bezeichnet, welche in einer speziellen traditionellen Form die alten »Nachrichten« wiederholend »abschreiben«. Die fertigen Ikonen erfahren anschließend eine eigene Weihe, ebenso wie die Priester. In der orthodoxen Liturgie wird übrigens auch der Priester als eine »Ikone Christi« bezeichnet.

Quelle: www.heiligenlexikon.de

Ein nicht von Menschenhand gemaltes Antlitz (c) Kerzenwerkstatt